Werbung

--------------------------------

Das Travejazz-Festival 2015 in Lübeck


Travejazz

Nach dem erfolgreichen Auftakt des Travejazz Festivals im vergangenen Jahr wird es vom 03. – 06. September 2015 die zweite Auflage des Lübecker Jazzfestivals geben. Travejazz stellt ein viertägiges Livemusik-Event im Herzen von Lübeck dar, das auf ein ganz eigenes Konzept und einzigartige Locations im Seefahrerviertel und in den Kirchen der Altstadt setzt. Auch in diesem Jahr präsentiert das Festival eine Mixtur aus Konzerten mit bereits etablierten, nationalen und internationalen Musikern und interessanten lokalen Newcomern aus den Genres Jazz, Funk und Soul.

Die ersten Acts wurden bereits bestätigt. So wird zum Beispiel der deutsche Jazz- und Soulsänger Jeff Cascaro aus Bochum nach Lübeck kommen. Eine amerikanisch-europäische Brücke schlagen die US-amerikanische Vokalistin Jay Clayton, der norwegische Jazz-Bassist Arild Andersen und der Schlagzeuger Han Bennink aus den Niederlanden.



Das vielfältige musikalische Programm wird durch ein kulturelles Rahmenprogramm aus verschiedenen Workshops und öffentlichen Events vervollständigt. Das komplette Programm wird auf der Festivalseite im Internet nach und nach veröffentlicht.

http://www.travejazz.de/

Rückschau auf das Premieren-Festival 2014
Der große Erfolg im Premierenjahr festigte den Weg für eine Wiederholung. Eines der Highlights stellte das ausverkaufte Doppelkonzert der Bigband Salt Peanuts und Funkhaus am Freitag dar: die Bands feierten 20jährigens bzw. 15jähriges Jubiläum. Ebenfalls ausverkauft war das darauffolgende Abendkonzert am Samstag mit dem Trompeter Nils Wülker. Insgesamt konnten, neben zahlreichen Tagesgästen bei den Open Air Konzerten, über 1500 Besucher bei den Abendkonzerten verzeichnet werden.

Travejazz Festival Bewertung dieser Seite: 2.4111111111111 von 5 Punkten 0 (450 Bewertungen)
Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.
(1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)

Weitere Infos

Wir bei....