News Blog Lübeck - Nachrichten




Auf dem Lübecker Markt lockt wieder die Eisbahn

Autor: CIS am 13.01.2016

Eiszauber

Ein eiskaltes Wintervergnügen startet durch! Die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM GmbH) läutet das neue Jahr bereits zum sechsten Mal mit dem beliebten „Stadtwerke Lübeck Eiszauber“ ein und lädt vom 15. Januar bis 21. Februar zur einmaligen Winterattraktion vor der historischen Kulisse des Rathauses ein. Großzügig unterstützt wird die LTM dabei von der Possehl-Stiftung als Förderer des Eisvergnügens und der Stadtwerke Lübeck GmbH als Titelsponsor.

Foto Klaus Mittelstädt
LTM-Geschäftsführer Christian Lukas und Jürgen Schaffner von den Stadtwerken Lübeck


Die 700 Quadratmeter große Eisbahn verwandelt den Markt in ein stimmungsvolles Openair-Eisstadion und bietet fünf Wochen lang eine Winterattraktion für die Lübecker Bürger und Gäste aus der Region. Am 15. Januar findet um 17.00 Uhr die große Eröffnungsshow mit Tanz und Akrobatik mit Künstlern des Rostocker Eiskunstlaufvereins und einem Feuerwerk statt. Besonderes Highlight am Eröffnungsabend ist die 2m große Spiegelkugel direkt über der Eisbahn, unter der die Eröffnungsgäste zu Diskoklängen ihre Runden eine Stunde lang kostenlos drehen können.


„Ich freue mich, dass das Eislaufvergnügen auf dem Markt auch in diesem Jahr wieder Einzug hält und für eine fröhliche Stimmung und Belebung der Innenstadt in der tristen Jahreszeit sorgt“, erklärt Christian Martin Lukas, Geschäftsführer der LTM. „Ich bedanke mich bei der Possehl-Stiftung und der Stadtwerke Lübeck GmbH für die großzügige Unterstützung, denn nur gemeinsam können wir ein Projekt dieser Größenordnung realisieren. Das Eislaufen in der einmaligen Welterbe-Kulisse ist ein unvergessliches Erlebnis und schafft insbesondere für die Lübecker Bürger aber auch für Tagestouristen aus der Region einen zusätzlichen Besuchsanlass.“ Im vergangenen Jahr hatten rund 16.500 kleine und große Schlittschuhläufer die Eisbahn auf dem Markt besucht.


Jürgen Schäffner, Geschäftsführer der Stadtwerke Lübeck GmbH, erklärt dazu: „Ich freue mich sehr, dass wir in diesem Jahr wieder mithelfen können, den Stadtwerke Lübeck Eiszauber wahr werden zu lassen. Wir möchten uns mit unserem Engagement bei unseren Kunden bedanken und wünschen allen einen guten Start ins neue Jahr.“ Die Stromversorgung der Eisbahn erfolge wieder mit dem Ökostrom NaturPLUS, der zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien gewonnen wird und damit zur Stärkung eines nachhaltigen Energiesystems beiträgt, so Schäffner.


Ein einladender Gastronomiebereich und eine stimmungsvolle Winterdekoration werden die Eisbahn umrahmen. Zu den regelmäßigen Veranstaltungen gehört die Eisdisco, die immer sonnabends ab 13.00 Uhr zum Tanz auf dem Eis mit Disco-Beats einlädt. Für angemeldete Schulklassen ist die Eisbahn montags bis freitags von 8.00 bis 10.00 Uhr reserviert. Wer keine eigenen Schlittschuhe dabei hat, kann sie sich vor Ort ausleihen. Bitte immer daran denken: Es besteht aus Sicherheitsgründen Handschuhpflicht auf der Eisbahn. Weitere Schutzkleidung, beispielsweise Ellenbogen- und Knieschützer, wird empfohlen.


Öffnungszeiten der Eisbahn: Sonntag bis Donnerstag 10 bis 20 Uhr, Freitag und Samstag 10 bis 21 Uhr. Eintrittspreise: Erwachsene 3,50 Euro p.P., Kinder und Jugendliche (bis 16 Jahre) 3,00 Euro p.P, Gruppen (ab 10 Personen) 2,50 Euro p.P., Leihschlittschuhe: 3,50 Euro.



Veranstaltungsübersicht

15.01.2016        17 – 21 Uhr • Große Eröffnungsshow

Tanz und Akrobatik auf dem Eis mit dem Rostocker Eislaufverein.

Im Anschluss Feuerwerk und freies Laufen für alle.

22.01.2016        10 – 21 Uhr • Lübeck läuft kostenlos

Eintritt frei! Die Stadtwerke Lübeck laden alle Kunden herzlich ein,

sich auf das Glatteis zu wagen.


01.02.2016        16 – 20 Uhr • Geschlossene Veranstaltung


11.02.2016        09 – 14 Uhr • Stadtwerke Lübeck Eisspiele

Geschicklichkeitsturnier unter den 5. Klassen aller Schulformen

(Anmeldungen erfolgen über die Schulen)


Regelmäßige Termine

Montag bis Freitag        08 – 10 Uhr • Eislaufen für Schulklassen (mit Anmeldung)


Mittwochs                       19 – 21 Uhr • Eisstockschießen € 60,- pro halbe Stunde,

empfohlene Gruppengröße: min. 8 Personen


Donnerstags                   17 – 19 Uhr • After Work Lounge


Samstags                         13 – 21 Uhr • Eisdisco


Telefonnummer für Anmeldungen: 0178 –149 85 65

(Eisstockschießen, Reservierung für Schulklassen)



----------------------------------------------




Wir freuen uns, dass Du uns gelesen hast. Alles ist kostenlos. Gerade deshalb freuen wir uns über jede kleine Unterstützung! Vielen Dank! UNSER PAYPAL Konto:



Weitere Infos


Werbung:


Wir bei....








Blog Archiv: