News Blog Lübeck - Nachrichten




Theaterfreunde Lübeck e. V. und Theater Lübeck präsentieren erste Informationen zum Plakat-Wettbewerb

Autor: Klaus Mittelstädt am 08.02.2018

Plakat

Am Dienstag, den 06. Februar, haben Anne-Dore Brütt-Schwertfeger, Vorstandsvorsitzende der Gesellschaft der Theaterfreunde Lübeck e. V. sowie Katharina Kost-Tolmein, Operndirektorin am Theater Lübeck und der Leiter der Theaterpädagogik, Knut Winkmann, erste Auskünfte über den Plakatwettbewerb der aktuellen Spielzeit 2017/18 gegeben.

Foto: Klaus Mittelstädt

Zusammen mit dem Theater Lübeck lädt die Gesellschaft der Theaterfreunde Lübeck die Schülerinnen und Schüler der Oberstufen aus Lübeck und Umgebung wieder zu einem Plakat-Wettbewerb ein. In dieser Spielzeit soll das Plakat für die Oper »Die Zauberflöte« entworfen werden, eine Aufgabe, die es ermöglicht, sich intensiv und gestaltend mit dem Musiktheater zu beschäftigen. Mit diesem Plakat soll für die Inszenierung am Theater Lübeck öffentlich geworben werden. Erwartet wird deshalb eine originelle Lösung, bei der keine Vorlagen oder Entwürfe anderer erlaubt sind. Die Oper hat am 20. April 2018 im Großen Haus Premiere und ist für Jugendliche ab der 7. Klasse geeignet.

 

Der Abgabeschluss für die Plakate ist der 04. April 2018 am Theater Lübeck. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, sowohl klassenweise als auch als Einzelbewerber. Alle Teilnehmer erhalten zwei Eintrittskarten zum Besuch einer der Vorstellungen der Oper. Des Weiteren werden die Gewinner im Rahmen einer Preisverleihung am 10. April 2018 um 18.30 Uhr geehrt.

Zum Inhalt des Stücks:

In einer phantastischen Welt mit wilden und weniger wilden Tieren, imposanten Bauwerken, weisen und weniger weisen Menschen, in Dreierformation auftretenden Damen und Knaben sowie einer Menge Zauberei machen sich zwei junge Männer auf, um die Liebe zu finden. Tamino und Papageno sind sehr verschieden, und was ihnen begegnet, fordert all ihre Kräfte heraus. Am Ende eines langen Weges und nach schwierigen Prüfungen dürfen sie endlich ihre Pamina und Papagena in die Arme schließen.

Die Gesellschaft der Theaterfreunde Lübeck e.V. und das Theater Lübeck wünschen sich eine rege Beteiligung – sowie allen Beteiligten viel Erfolg!

Anmeldung und weitere Informationen:
Theater Lübeck, Theaterpädagogik
Beckergrube 16, 23552 Lübeck, Tel 0451/70 88-115
E-Mail theaterpaedagogik@theaterluebeck.de


Schlagworte:
theater lübeck

----------------------------------------------




Weitere Infos


Werbung:


Wir bei....








Blog Archiv: