News Blog Lübeck - Nachrichten




Stadtwerke Lübeck Eiszauber endet mit erfolgreicher Bilanz

Autor: CIS am 24.02.2015

eiszauber

Am Sonntag, 22. Februar 2015, verabschiedete sich der „Stadtwerke Lübeck Eiszauber“ vom Lübecker Markt und die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) zieht gemeinsam mit der Possehl-Stiftung als Förderer und dem Titelsponsor Stadtwerke Lübeck eine zufriedene Bilanz. Vom 16. Januar bis einschließlich 22. Februar wurden 16.465 Besucher auf der 700 Quadratmeter großen Eisfläche vor der historischen Kulisse des Rathauses gezählt, davon waren über 12.000 Besucher Kinder und Jugendliche. Im vergangenen Jahr besuchten insgesamt rund 15.000 Läufer die Eisbahn.

Christian Martin Lukas, Geschäftsführer der LTM, Renate Menken, Vorstandsvorsitzende der Possehl-Stiftung, und Frank Stahmann, Marketingleiter des Titelsponsors Stadtwerke Lübeck GmbH, sind sich einig: „Wir freuen uns, dass wir den „Stadtwerke Lübeck Eiszauber“ wieder mit vereinten Kräften realisieren und das Vorjahresergebnis sogar noch ein wenig toppen konnten. Wir streben gemeinsam eine Fortsetzung im nächsten Jahr an.“ Lukas betont, dass die LTM nur mit starken und verlässlichen Partnern ein Projekt dieser Größenordnung in die Tat umsetzen und damit die Innenstadt im Sinne des Citymarketings zum Jahresbeginn beleben könne.

Renate Menken erklärt: „Wir waren wieder gerne beim Eiszauber im Herzen der Stadt dabei und freuen uns, dass dieses herrliche Wintervergnügen bei den Lübeckern und den Gästen aus der Region so großen Zuspruch gefunden hat. Die Eisbahn bedeutet ein Stück Lebensfreude und trägt dazu bei, dass sich insbesondere Familien mit Kindern und junge Menschen in unserer Stadt wohlfühlen.“ „Aus Liebe zu Lübeck waren wir mit ganzem Herzen als Titelsponsor des Eiszaubers dabei und freuen uns über die gute Resonanz“, so Frank Stahmann. „Als Energieversorger der Region ist es uns ein besonderes Anliegen, unsere Energie in dieses wichtige Projekt einfließen zu lassen und das Wasser mit unserem Ökostrom in Eis zu verwandeln.“ Sven Schindler, Wirtschafts- und Sozialsenator der Hansestadt Lübeck, äußert sich anerkennend: „Das Konzept, den Erlebniswert im Innenstadtbereich gerade für junge Menschen mit der Eisbahn zu steigern und Handel und Gastronomie in den frequenzschwachen Monaten Januar und Februar zu stärken, hat sich auch im fünften Veranstaltungsjahr bewährt.“

Der Stadtwerke Lübeck Eiszauber 2015 war eine Veranstaltung der LTM in Kooperation mit der Interevent H & S GmbH und wurde mit großzügiger Unterstützung der Possehl-Stiftung als Förderer und der Stadtwerke Lübeck GmbH als Titelsponsor realisiert. Infos bei der LTM unter Tel. 0451-88 99 700, www.luebeck-tourismus.de.

PM: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH


Schlagworte:
lübecker eiszauber

----------------------------------------------




Wir freuen uns, dass Du uns gelesen hast. Alles ist kostenlos. Gerade deshalb freuen wir uns über jede kleine Unterstützung! Vielen Dank! UNSER PAYPAL Konto:



Weitere Infos


Werbung:


Wir bei....








Blog Archiv: