Pago Balke klärt Jahrtausend alte Wahrheiten live auf der Kulturbühne Travemünde

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

Folgende Pressemeldung der Travemünder Kulturbühne hat uns erreicht: Am kommenden Samstag, dem 14. März 2015, können unsere Besucher wieder etwas Großartiges erleben: Pago Balke steht dann um 19.30 Uhr bei uns im Kulturbahnhof auf der Bühne.

Foto: Presse Pago Balke

Jahrtausend alte Wahrheiten wird er in 90 Minuten klären, abklären, erklären. Das wird ein atemberaubenter Ritt von Mekka nach Altötting, vom hinduistischen heiligen Berg Kailash über Vechta nach Kevelaer, von Buddha zur Mudda Gottes, vom Himmel direkt in die Hölle!

Pago Balke serviert ein brisantes und tabuisiertes Thema: Die Religionen der Welt. Immer zwischen Stütze und Stab, Knüppel und Keule. Zwischen Toleranz und Totalitarismus, Fantasie und Fanatismus. Die Sensibilitäten beim Thema Religion sind auf allen Seiten hoch entwickelt und kriegerisch aufgeladen. In diese Waagschale wirft der Künstler, der anerkannt hochkarätige Kabarettist, ein Füllhorn an Fakten und ein großes Bündel Humor.



„unglaublich“ will nicht beschönigen, nicht verschleiern, nicht verteufeln. Das machen die Religionen zur Genüge.

Ein heißes Thema heiß serviert.

Und wir sagen dem Publikum: “Lassen Sie sich verwundern!”

Karten kosten im Vorverkauf 20,00 EUR, an der Abendkasse 25,00 EUR. Zu haben sind die Tickets in den bekannten Vorverkaufsstellen in Travemünde oder per Telefon unter 04502 / 7887 150.

Nächster Beitrag

Tag der offenen Tür- der 18. Fachhochschul-Tag in Lübeck

Die Fachhochschule Lübeck öffnet am Donnerstag, den 21.05.2015, wieder ihre Pforten und lädt Schüler_innen dazu ein, sich selbst ein Bild vom Studierendenleben auf dem Campus zu machen und in die Welt der Wissenschaft einzutauchen. Der Tag beginnt um 8.00 Uhr am Mönkhofer Weg 136-140 im Gebäude 2-1.02. In diesem Jahr […]