Tanztheater auf dem Weg durch das Burgkloster Lübeck

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

20 Jahre TanzOrtNord – 20 Jahre Tanztheater für Lübeck: Wir feiern mit 20 Künstlern – feiern Sie mit uns!
Tänzer, Musiker, Sänger und ein Kinder-Tanzensemble verwandeln das Burgkloster in einen Ort der Phantasie.

Foto: Presse TanzOrtNord

Auf einem geführten Rundgang durch 6 Innen- und Außenräume des historischen Gemäuers begegnen dem Publikum Wassergestalten und Liebespaare. Klösterliche Jungfrauen und sprechende Steine. Flüsternder Wind und bedrohliche Schatten. Totentanz und pralles Leben.

Jede Station beleuchtet ein individuelles Thema, inspiriert durch die Atmosphäre des Burgklosters, seiner dem Wind ausgesetzten Lage über dem Wasser und den Menschen im historischen und heutigen Lübeck.

 


Eine Choreographie von Ulla Benninghoven und Shiao Ing Oei im Burgkloster Lübeck

16., 17., 23., 24. August und 6., 7. September | jeweils um 20:15 Uhr. Und 8. September um 19:00 Uhr.
Freie Platzwahl, soweit Sitzplätze vorhanden.

Tickets: 22€ | Kinder bis 12 Jahre 10€ | Schüler ab 13 Jahren und Studenten 15€
Vorverkauf: online bei luebeck-ticket.de | im Ticketshop Hansemuseum | tanzortnord@web.de

Tanz: David Espinosa Angel, Ulla Benninghoven, Hendrik Hebben, Kim Tassia Kreipe, Shiao Ing Oei, Dario Theiler, Rebecca Wolbeck
Musik: Elmira Fries, Benjamin Lütke, Robert Müntz, Jörg Peltzer
Kostümbild: Stephanie Viola Dalski 
Gesamtleitung: Ulla Benninghoven und Shiao Ing Oei

Nächster Beitrag

Erste Bachelor-Absolventen aus Lübeck verabschiedet

In den Lübecker Media Docks haben am Freitag (27.09.2019) 29 Studierende der Dualen Hochschule Schleswig-Holstein (DHSH) ihre Bachelor-Studienabschlüsse erhalten. In den vergangenen drei Jahren absolvierten sie ein duales Studium der Betriebswirtschaftslehre am Studienstandort Lübeck. Zeitgleich durchliefen sie eine Ausbildung in einem Unternehmen, so dass sich Studien- und Praxisphasen im Betrieb […]