Werbung

--------------------------------

Lübeck hat das erste generationenfreundliche Tourismus-Büro


Presse Handelsverband Nord

Die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH ist heute als erste Tourist-Information im Norden mit dem Qualitätszeichen für generationenfreundliches Einkaufen vom Handelsverband Nord (HV Nord) ausgezeichnet worden. Das Tourismusbüro am Holstentorplatz erfüllt die Kriterien, die der Verband bundesweit festgelegt hat und in einem Zertifizierungsverfahren überprüft.

„Wir freuen uns, dass wir die Ersten sind, die sich als Tourismusbüro dieser Herausforderung gestellt und diese besondere Auszeichnung erhalten haben“, sagt der Geschäftsführer der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH, Christian Martin Lukas. „Unsere Tourist-Information ist ein Stück Willkommenskultur und eine Visitenkarte für die Stadt, denn sie prägt oftmals den ersten Eindruck Lübecks als Reiseziel.“

Ein freundliches „Willkommen“ trage zum Gesamterlebnis der Gäste vom Kind bis zum Best Ager entscheidend bei, es gäbe keine zweite Chance für den ersten Eindruck, so Lukas weiter. „Dass eine Tourist-Information das Qualitätszeichen für generationenfreundliches Einkaufen erhält, mag vielleicht auf den ersten Blick ein wenig überraschen“, sagt Monika Dürrer, Geschäftsführerin beim HV Nord.

„Aber hier wird mehr verkauft als man denkt. Neben Geschenkartikeln und Tickets für Lübeck gibt es hier nämlich auch viele gute Tipps und Ideen, was man in der Stadt und in der Region alles erleben kann. Letzteres zumeist kostenfrei, dafür aber mit viel Engagement und Liebenswürdigkeit. Das ist absolut generationenfreundlich!“ lobt Dürrer. Darüber hinaus hebt sie zudem die helle Atmosphäre, die Spielecke für die Kleinsten und bequeme Sitzmöglichkeiten für alle Kunden und Besucher als vorbildlich heraus.

Zu den Kriterien für generationenfreundliches Einkaufen zählen unter anderem barrierearme Eingänge, gute Beleuchtung, rutschfeste Bodenbeläge, gute und lesbare Beschriftungen, besonderes Serviceleistungen sowie hilfsbereite und freundliche Mitarbeiter.

Mit dem Qualitätszeichen werden Handelsunternehmen ausgezeichnet, die auf die Bedürfnisse der Kunden in allen Altersstufen mit großem oder kleinem Handicap eingehen. Um die Auszeichnung zu erhalten, werden maximal 63 Kriterien geprüft, wobei mindestens 70 Prozent der möglichen Punktzahl erreicht werden müssen. Im Verbandsgebiet Nord sind rund 300 Unternehmen zertifiziert, mehr als 10 bereits in Lübeck. Der orangefarbene Aufkleber mit der weißen Einkaufstasche auf Rädern signalisiert nun den Besuchern, die Tourist-Information in Lübeck ist „ausgezeichnet generationenfreundlich“.

Foto Presse Handelsverband Nord

Generationenfreundliches Tourismus-Büro Bewertung dieser Seite: 2.4984709480122 von 5 Punkten 0 (327 Bewertungen)
Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.
(1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)

Zurück


Weitere Infos

Wir bei....