Das Feiertagsprogramm am Theater Lübeck

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur
5/5 - (1 vote)

(CIS-intern) – Lübeck, 05. Dezember 2022. Im Dezember, und insbesondere auch an den Feiertagen, bietet das Theater Lübeck ein vielfältiges Programm für jeden Geschmack und alle Altersstufen. Mit der Wiederaufnahme »Hänsel und Gretel« am 10. Dezember im Großen Haus wird die beliebte Märchenoper von Engelbert Humperdinck gezeigt, die sich für einen Besuch mit der ganzen Familie anbietet.

Eine »Adventslesung mit Heiner Kock« aus dem Schauspielensemble für Kinder ab 4 Jahren findet am 11. Dezember statt. Im Rahmen des Feiertagsprogramms präsentiert das Theater Lübeck am 25. Dezember ein »Weihnachtskonzert« mit Solist:innen des Musiktheaterensembles, Mitgliedern des Lübecker Opernstudios, dem Chor des Theater Lübeck und dem Philharmonischen Orchester der Hansestadt Lübeck unter dem Dirigat von Paul Willot-Förster.

Am 2. Weihnachtsfeiertag sind das Weihnachtsstück für alle ab 6 Jahren »Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch«, die Oper »Die Liebe der drei Könige« von Italo Montemezzi im Großen Haus sowie Pit Holzwarths »Neil Young Journeys through Past and Future« in den Kammerspielen zu erleben.

An Silvester stehen Johann Strauss‘ berühmte Operette »Die Fledermaus« im Großen Haus sowie Molières »Der eingebildete Kranke« in den Kammerspielen auf dem Programm – jeweils am Nachmittag und am Abend.

Schließlich stimmt am 01/01/23 in der Musik- und Kongresshalle das »Neujahrskonzert« mit Beethovens Sinfonie Nr. 9 auf das neue Jahr ein.

Am 2. und am 4. Adventssonntag (04/12 und 18/12) steht je dreimal das diesjährige Weihnachtsstück »Der satanarchäolügenialkohölli- sche Wunschpunsch« auf dem Spielplan; unter der Woche finden im Dezem- ber zahlreiche Vorstellungen für Schulklassen statt. Auch das beliebte Café Noel im Theaterrestaurant findet wieder statt – am 18/12 um 15.00 Uhr.

Karten für das Feiertagsprogramm sind telefonisch unter 0451 / 399600, über die Website theaterluebeck.de, persönlich an der Theaterkasse sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Das Feiertagsprogramm

»Hänsel und Gretel«
Märchenoper von Engelbert Humperdinck
Termine 10/12, 22/12, 30/12, jeweils 18.00 Uhr, Großes Haus
»Adventslesung mit Heiner Kock«
Für Kinder ab 4 Jahren
Termin 11/12, 15.00 Uhr, Studio
Karten an der Theaterkasse und unter theaterluebeck.de, Eintritt frei

»Weihnachtskonzert«
Musik von Johann Sebastian Bach, Joseph Haydn, Günter Raphael, Sergei
Rachmaninow, Gustav Mahler, Pjotr Tschaikowsky, Adolphe Adam u. a.
Konzert 25/12, 18.00 Uhr, Großes Haus

»Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch«
Zauberposse von Michael Ende
Für alle ab 6 Jahren
Familienvorstellungen 18/12, 11.00, 14.00 und 17.00 Uhr, 26/12, 11.00 Uhr, Gro-
ßes Haus

»Die Liebe der drei Könige«
Oper von Italo Montemezzi
Termine 17/12, 26/12, jeweils 19.30 Uhr, Großes Haus

»Neil Young Journeys through Past and Future«
von Pit Holzwarth
Termine 16/12, 23/12, jeweils 19.00 Uhr, 26/12, 18.30 Uhr, Kammerspiele

»Die Fledermaus«
Operette von Johann Strauss
Termine 31/12, 15.30 und 19.30 Uhr, Großes Haus

»Der eingebildete Kranke«
Komödie von Molière
Termine 11/12, 18.30 Uhr, 31/12, 16.00 und 20.00 Uhr, Kammerspiele

»Neujahrskonzert«
Werk von Ludwig van Beethoven
Konzert 01/01/23, 18.00 Uhr, Musik- und Kongresshalle, Konzertsaal

Theaterkasse (Öffnungszeiten: Di bis Fr 10.00 bis 18.30 Uhr, Sa 10.00 bis
13.00 Uhr, an den Adventssamstagen 10.00 – 14.00 Uhr)
Tel.: 0451/399600 Kartenkauf online theaterluebeck.de und bei allen be-
kannten Vorverkaufsstellen

Porträt Stefan Vladar (»Neujahrskonzert«), Foto © Wolfgang Maxwitat

Nächster Beitrag

Lübeck: Der Trompeter Lukas Paulenz erhält Wilhelm Furtwängler-Förderpreis

5/5 - (1 vote) (CIS-intern) – Der Trompeter Lukas Paulenz erhält Wilhelm Furtwängler-Förderpreis 2022 vom Musik- und Orchesterfreunde Lübeck e.V. Lübeck 19. Dezember 2022. Im Rahmen des 4. Sinfoniekonzertes des Philharmonischen Orchesters der Hansestadt Lübeck am 18. Dezember im Konzertsaal der Musik- und Kongresshalle hat Frank Maximilian Hube, Vorsitzender des […]