Warum Sie Ihr Englisch verbessern sollten

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(Werbung) – Die englische Sprache ist die wichtigste auf der ganzen Welt. Wenn Sie sich beruflich entwickeln wollen, brauchen Sie die englische Sprache. Sie sollten diese in Wort und Schrift beherrschen. Das einfache Englisch wird ausreichen, wenn Sie in Urlaub gehen. Wenn Sie aber eine Führungsposition besetzen möchten, sollten Sie fortgeschrittene Englischkenntnisse haben. Das ist sehr wichtig. Nur so können Sie komplexe Sachverhalte richtig kommunizieren.

Foto: pixabay.com / BiljaST

Die Lernniveaus

Sie können Englisch lernen wenn Sie in die Schule gehen oder ein Studium machen. In der Schule gehen Sie durch die Basisstufen der englischen Sprache. Im Studium absolvieren Sie die fortgeschrittenen Lernniveaus, welche sich am europäischen Referenzrahmen orientieren. Diese sind meistens B2 bis C1. Das Lernniveau reicht bis zum C2. Allerdings absolvieren nur die wenigsten Menschen dieses Level.

Wenn Sie englisch lernen oder verbessern möchten, sollten Sie sich nach den richtigen Kursen umschauen. Jetzt kennen Sie die Lernstufen. Sie können sich diese auch im Internet heraussuchen. Wenn Sie Englisch noch nicht können, müssen Sie mit dem Level A1 anfangen. Die ersten Levels A1 und A2 sind für Anfänger. Die Lernstufen B1 und B2 sind für Personen mit mittleren Kenntnissen geeignet. Wenn Sie fortgeschrittene Kenntnisse der englischen Sprache erlernen möchten, sollten Sie C1 lernen. In den meisten Fällen reicht dieses Niveau aus. Sie werden in dieser Stufe sehr viel zu tun haben.

Wie und wo können Sie Englisch lernen?

Sie können Englisch in einem normalen Sprachunterricht im Institut lernen. Dabei spielt es eine untergeordnete Rolle, ob Sie direkt im Institut oder online lernen. Fakt ist, dass Sie in der Schule eingeschrieben sind und lernen.

Jetzt zu den Unterschieden zwischen Lernen in der Schule und Lernen am Internet. Für die meisten Menschen ist es egal, ob sie hier oder dort lernen. Die Lehrinhalte sind die gleichen. Was entscheidend ist, ist die Art und Weise wie Sie das neue Wissen aufnehmen und verarbeiten.

Wenn Sie zuhause an der Englisch Nachhilfe teilnehmen, müssen Sie nicht raus und sparen Zeit. Allerdings ist die Wissensvermittlung nicht so gut. Sie werden mehr Fortschritte machen, wenn Sie direkt in die Schule gehen und in der Gruppe lernen. Der Interaktionsgrad ist höher, womit Sie das Wissen besser aufnehmen und verarbeiten. Vergessen Sie auch nicht, dass Sie auf diese Weise mehr Spaß und Motivation haben, die englische Sprache zu erlernen.

Nächster Beitrag

Madame Butterfly - Oper im Theater Lübeck

5 / 5 ( 1 vote ) (CIS-intern) – Oper von Giacomo Puccini (18581924) Libretto von Luigi Illica (18571919) und Giuseppe Giacosa (18471906). Nach einer Erzählung von John Luther Long (18611927) und einem Schauspiel von David Belasco (18531931). Uraufführung 1904 in Mailand In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln. Foto: Ezio […]